Die Sächsische Biografie ist eine regionalgeschichtliche Online-Datenbank. Aus allen historischen Epochen werden biografische Kerndaten sowie Lexikonartikel zu Persönlichkeiten zur Verfügung gestellt, die über ihren Tod hinaus historische Bedeutung haben und dabei mit Sachsen verbunden werden. Die Sächsische Biografie stellt derzeit Kerninformationen zu 12948 Personen zur Verfügung. Zu 1792 Personen liegen bereits Volltextbiografien vor.

Hier geht es zur PERSONENSUCHE

Portrait von Maria Antonia Walburga, Ölgemälde, 1750, Anton Raphael Mengs
Maria Antonia Walburga

Kurfürstin von Sachsen

Albrecht (der Beherzte)

Herzog von Sachsen

Königin C. von Polen (1671-1727), Louis de Silvestre, um 1720, Öl auf Leinwand, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister, Inventar-Nr. Gal.-Nr. 3948, Foto: Elke Estel/Hans-Peter Klut

Biografie des Monats Dezember 2021

Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth (1671-1727)

Durch ihre Heirat mit August dem Starken stieg Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth nicht nur unerwartet zur Kurfürstin von Sachsen, sondern auch zur Königin von Polen auf. Im Gegensatz zu ihrem Ehemann, der für den Erwerb der polnischen Krone zum katholischen Glauben übertrat, blieb sie zeitlebens ihrem evangelischen Bekenntnis treu – selbst als sie dadurch die Erziehungsgewalt über ihren Sohn verlor und es zur Trennung von ihrem Mann kam. Selbstbewusst zog sich die Kurfürstin stattdessen auf ihr an der Elbe zwischen Wittenberg und Torgau gelegenes Schloss Pretzsch zurück und baute dieses zu einer eigenen Residenz aus. In ihrem eigenen kleinen „Miniaturstaat“ führte sie ein erstaunlich selbstständiges Leben, das sonst eigentlich nur fürstlichen Witwen vorbehalten war. Während sich ihr Ehemann durch seinen Glaubenswechsel von der eigenen Bevölkerung entfremdete, avancierte Christiane Eberhardine in der Folge als Landesmutter zur Stütze und zur Garantin des lutherischen Glaubens in Sachsen.

Zu ihrem 350. Geburtstag erinnert die Sächsische Biografie an die selbstbewusste sächsische Kurfürstin, deren Leben in der Öffentlichkeit heute zumeist zu Unrecht im Schatten ihres allgegenwärtigen Ehemanns steht.

Jeder Tag ist ein Jahrestag:
Heute ist der 07.12.2021

  • Johan Steenbergen, Kamerafabrikant, würde heute 135 Jahre alt.

  • Adolf Bernhard Karl Großmann, Superintendent in Grimma, ist heute vor 115 Jahren gestorben.
  • Friedrich Aßmann, Bürgermeister von Döbeln, Steuereinnehmer, ist heute vor 325 Jahren gestorben.
  • Hieronymus Rauscher, Kaufmann, Kurfürstlicher Rat, Bürgermeister von Leipzig, ist heute vor 445 Jahren gestorben.
  • Robert Lamprecht, Physiker, ist heute vor 85 Jahren gestorben.