Alfred Müller

M. war ein verdienstvoller Wegbereiter der sächsischen Volkskunde. Als erster sammelte er systematisch in größerem Umfang Zeugnisse der erzgebirgischen Volksdichtung, v.a. Volkslieder, Kleinformen der Folklore und Volksschauspiele (speziell Weihnachtsspiele). – M. studierte in Tübingen, Göttingen und Leipzig Philologie, besonders vergleichende indoeuropäische Sprachwissenschaft. Als Realschullehrer in Reichenbach/Vogtland kam er u.a. in engeren Kontakt mit Ernst Köhler, dem Mitbegründer des Erzgebirgsvereins. Später war M. als Realschuldirektor in Auerbach/Vogtland tätig. 1919 trat er in den Ruhestand und siedelte ein Jahr später mit seiner Familie nach Kötzschenbroda bei Dresden über, wo er sich seinen wissenschaftlichen Forschungen widmen konnte.

Werke Volkslieder aus dem Erzgebirge, Annaberg 1883, ²1891; Die sächsischen Weihnachtsspiele nach ihrer Entwicklung und Eigenart, Leipzig 1930; Volkstümliche Christspiele aus Sachsen für Haus-, Schul- und Vereinsaufführungen, Leipzig 1930.

Literatur A. Zirkler, Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz 14/1935, S. 181f.; ders., Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteldeutsche Blätter für Volkskunde 10/1935, H. 5, S. 156f. (P).

Porträt A. Zirkler, Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz 14/1935, S. 181f.; ders., Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteldeutsche Blätter für Volkskunde 10/1935, H. 5, S. 156f. (Bildquelle).

Brigitte Emmrich †
29.4.2011

Empfohlene Zitierweise:
Brigitte Emmrich †, Müller, Alfred, in:
Sächsische Biografie, hrsg. vom Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V.
Online-Ausgabe: http://www.isgv.de/saebi/ (14.8.2020)

Alfred Müller



Werke Volkslieder aus dem Erzgebirge, Annaberg 1883, ²1891; Die sächsischen Weihnachtsspiele nach ihrer Entwicklung und Eigenart, Leipzig 1930; Volkstümliche Christspiele aus Sachsen für Haus-, Schul- und Vereinsaufführungen, Leipzig 1930.

Literatur A. Zirkler, Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz 14/1935, S. 181f.; ders., Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteldeutsche Blätter für Volkskunde 10/1935, H. 5, S. 156f. (P).

Porträt A. Zirkler, Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz 14/1935, S. 181f.; ders., Dem Volkskundler Alfred M. zum Gedächtnis, in: Mitteldeutsche Blätter für Volkskunde 10/1935, H. 5, S. 156f. (Bildquelle).

Brigitte Emmrich †
29.4.2011

Empfohlene Zitierweise:
Brigitte Emmrich †, Müller, Alfred, in:
Sächsische Biografie, hrsg. vom Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V.
Online-Ausgabe: http://www.isgv.de/saebi/ (14.8.2020)