Täschner Constantin
Jurist, Historiker
* 5.9.1873 Freiberg 24.7.1925 Freiberg Freiberg
VEugen Alexis (1842-1901), Justizrat, Notar, RechtsanwaltMHelene Johanna, geb. BraunsdorfGHelene; Alexander; Osman (1878-1954); FerdinandSophie, geb. GeisslerTElisabeth
GND: 127000135


Verknüpfte Personen im Text:

Nach Privatunterricht, dem Besuch der Knabenschule und der Ablegung des Abiturs am Freiberger Albertinum 1892 studierte T. Jura in Genf (1892/93) und Leipzig (1893-1895). Danach wirkte er als Assessor in Freiberg und als Stadtrat in Zittau (1902-1904), ehe er sich 1904 in Freiberg als Rechtsanwalt niederließ. Er wurde Mitglied des Freiberger Altertumsvereins und arbeitete, ähnlich wie das Vereinsmitglied Johannes Langer, zur Siedlungs-, aber v.a. zur Verwaltungsgeschichte Freibergs. Seine Artikel gelten heute noch als grundlegende Darstellungen. 1924/25 war T. Vorsitzender des Altertumsvereins. Die bereits begonnene Entwicklung zu einem wissenschaftlich arbeitenden Geschichtsverein forcierte er. Neu geordnet wurden unter seiner Leitung das nach überkommenen Traditionen geleitete Museum und die Vereinsbibliothek. T. wirkte zudem als Stadtverordneter. Seine Bedeutung zeigt sich auch darin, dass er ebenso wie sein Vater zum Ehrenbürger Freibergs ernannt wurde.



Q  Stadtarchiv Freiberg, IXX 176 Teilnachlass T.

W  Überblick über die Geschichte des Freiberger Stadtgebietes, in: Mitteilungen des Freiberger Altertumsvereins 48/1912, S. 19-28; Zur Geschichte der Freiberger Wüstungen, in: ebd. 49/1913, S. 1-10; Freiberg und der Dreißigjährige Krieg, in: ebd. 55/1925, S. 62-146; Zur Geschichte der Freiberger Umgebung, in: ebd. 55/1925, S. 146-214; Geschichte der Freiberger Grundstücke, in: ebd. 65/1936, S. 39-66, 66/1937, S. 5-51; Beiträge zur Verwaltung und Geschichte der Stadt Freiberg, 2 Teile, Freiberg 1914.

L  Chronik der Familie Täschner [Ms., Familienbesitz]; Nachruf Constantin T., in: Mitteilungen des Freiberger Altertumsvereins 55/1925 (P); W. Lauterbach, Constantin T., in: ebd. 90/2002, S. 160f. (P); R. Murchner, Die Geschichte der Rechtsanwaltskanzlei Täschner zu Freiberg, in: ebd. 109/110/2016, S. 211-250.



Konstantin Hermann
1.11.2016


Empfohlene Zitierweise:

Konstantin Hermann, Täschner, Constantin, in:
Sächsische Biografie, hrsg. vom Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., bearb. von Martina Schattkowsky,
Online-Ausgabe: http://www.isgv.de/saebi/ (28.4.2017)

Wikipedia Link